product description page

Biographie Und Diskurs : Methodisches Vorgehen Und Methodologische Verbindungen (Paperback)

Biographie Und Diskurs : Methodisches Vorgehen Und Methodologische Verbindungen (Paperback) - image 1 of 1

about this item

Die Biographieforschung geht davon aus, dass eine Biographie Muster der individu-ellen Strukturierung und Verarbeitung von Erlebnissen in sozialen Kontexten hervorbringt und dabei immer auch auf gesellschaftliche Regeln und soziale Bedingungen ihrer Produktion verweist. Dementsprechend wird in der Biographieforschung u. a. nach der je historisch und geopolitisch spezifischen Gesellschaftsgeschichte gefragt, in die eine Biographie eingebettet bzw. durch die eine Biographie konstituiert ist. Ebenso wird untersucht, wie z.B. Geschlecht, Ethnizität oder soziale Klasse als gesellschaftliche Strukturkategorien funktionieren und wirksam sind und in biographischen Strukturen (re-)produziert, zurückgewiesen, verändert oder auch variiert werden. Der diskursanalytische Theorieansatz von Michel Foucault hat mit der Behauptung, dass Biographien durch Diskurse produziert werden, für die Biographieforschung zunächst einmal eine Herausforderung dargestellt und zu einer methodologischen Auseinandersetzung über den Zusammenhang von Diskursen und Biographien geführt. Mittlerweile wird davon ausgegangen, dass Biographien und Diskurse auf das engste miteinander verwoben sind. In jüngster Zeit sind Arbeiten entstanden, die sich mit Theorie und Empirie der Subjektivierung in der Diskursforschung auseinandersetzen. Gleiches gilt für die Biographieforschung, weshalb wir bereits auf methodologische Annäherungen und fruchtbare Auseinandersetzungen zwischen Biographie- und Diskursforschung blicken können. Die Herausforderungen zur Verbindung der beiden Zugänge – v.a. in der konkreten empirischen Umsetzung – bestehen jedoch weiterhin und genau dieser methodologischen und methodischen Ausleuchtung zur Verbindung von Diskurs- und Biographieforschung widmet sich der geplante Band.
Genre: Social Science
Series Title: Theorie und Praxis der Diskursforschung
Format: Paperback
Publisher: Springer Verlag
Language: German
Street Date: May 29, 2017
TCIN: 51717584
UPC: 9783658137557
Item Number (DPCI): 248-29-9158

guest reviews

Prices, promotions, styles and availability may vary by store & online. See our price match guarantee. See how a store is chosen for you.