Loading, please wait...
:

product description page

Der Abstrakte Mensch : Paradoxien Des Wirtschaftslebens Im 21. Jahrhundert (Hardcover) (Hans Gerd

Der Abstrakte Mensch : Paradoxien Des Wirtschaftslebens Im 21. Jahrhundert (Hardcover) (Hans Gerd - image 1 of 1

About this item

Dieses Buch zeigt, was Menschen und Unternehmen tun müssen, um in einer beschleunigten, komplexen, volatilen Welt optimal zu funktionieren. In einem Essay über die Dramen und Paradoxien des Wirtschaftslebens im 21. Jahrhundert entwirft Hans Gerd Prodoehl das Bild des abstrakten Menschen als eines Menschentypus, der mit den persönlichen und wirtschaftlichen Anforderungen des 21. Jahrhunderts am besten zurechtkommt.

Dieses Buch handelt von einer dramatischen Epoche der Menschheitsgeschichte, deren Zeugen und Teilnehmer wir alle sind: von der Epoche des 21. Jahrhunderts. Und von dem Drama der Anpassung der Menschen an die Dramen dieser Epoche. Die Orte, an denen sich diese Dramen konzentrieren, sind die Hotspots der globalen Wirtschaft. In den Unternehmen, die sich in das Getriebe der globalen Wettbewerbswirtschaft hineinstürzen müssen, werden diese Dramen tagtäglich aufgeführt. Von dort aus durchdringen sie allmählich alle Bereiche der Wirtschaft und Gesellschaft. Und alle Lebenswelten der Menschen.  

Eine fundierte und hochspannende Lektüre.

Genre: Business + Money Management
Format: Hardcover
Publisher: Springer Verlag
Author: Hans Gerd Prodoehl
Language: German
Street Date: December 3, 2016
TCIN: 51836486
UPC: 9783658135386
Item Number (DPCI): 248-35-1147
If the item details above aren’t accurate or complete, we want to know about it. Report incorrect product info.

Guest reviews

Prices, promotions, styles and availability may vary by store & online. See our price match guarantee. See how a store is chosen for you.