product description page

Die ‚Engagierte Literatur‘ Und Die Religion : Politische Autorschaft Im Literarischen Feld

Die ‚Engagierte Literatur‘ Und Die Religion : Politische Autorschaft Im Literarischen Feld - image 1 of 1

about this item

Wie kann das Politische der ‚engagierten Literatur‘ gefasst werden? Weder der Verweis auf den Begriff ‚Engagement‘ noch die Auflistung der Diskurse, in denen sich die Nachkriegsliteratur politisch positioniert hat, beantwortet diese Frage. Erst die Analyse der bisher von der Forschung vernachlässigten Funktion der Religion für die Inszenierung politischer Autorschaft erlaubt es, den politischen Gehalt der Nachkriegsliteratur ganz zu erschließen.

Number of Pages: 750.0
Genre: Literary Criticism
Series Title: Studien Und Texte Zur Sozialgeschichte Der Literatur
Format: Hardcover
Publisher: De Gruyter
Author: Christian Sieg
Language: German
Street Date: May 20, 2017
TCIN: 51994337
UPC: 9783110521603
Item Number (DPCI): 248-39-0519

guest reviews

Prices, promotions, styles and availability may vary by store & online. See our price match guarantee. See how a store is chosen for you.