product description page

Exzerpieren - Kompilieren - Tradieren : Transformationen Des Wissens Zwischen Spätantike Und

Exzerpieren - Kompilieren - Tradieren : Transformationen Des Wissens Zwischen Spätantike Und - image 1 of 1

about this item

Aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen wird das Phänomen der Transformation und Tradition von Wissen zwischen Spätantike und Frühmittelalter untersucht. Im Fokus stehen die vielfältigen Reduktionsprozesse, welche die überlieferten Wissensbestände in dieser Epoche durchliefen. Die Beiträge gehen der Frage nach, inwiefern durch Exzerpieren, Kompilieren und selektives Tradieren eine Komplexitätsreduktion stattfand.

Number of Pages: 270
Genre: History, Literary Criticism
Series Title: Millennium-studien / Millennium Studies
Format: Hardcover
Publisher: De Gruyter
Language: German
Street Date: November 30, 2016
TCIN: 51636302
UPC: 9783110501261
Item Number (DPCI): 248-26-9569

guest reviews

Prices, promotions, styles and availability may vary by store & online. See our price match guarantee. See how a store is chosen for you.