:

product description page

Privatheit Im Netz : Konstruktions- Und Gestaltungsstrategien Von Online-privatheit Bei Jugendlichen

Privatheit Im Netz : Konstruktions- Und Gestaltungsstrategien Von Online-privatheit Bei Jugendlichen - image 1 of 1

about this item

Am Beispiel jugendlicher Online-Nutzer zeigt JessicaEinspanner-Pflock, dass Privatheit in der mediatisierten Zukunft nicht alsGegensatz, sondern als ein integraler Bestandteil digitaler Öffentlichkeit zuverstehen ist. Die Autorin entwickelt ein an der Handlungstheorie orientiertesModell (Modell der „User Generated Privacy“), in dem die zentralenWirkmechanismen kommunikativen, auf die Konstruktion von Privatheit in derinterpersonalen Interaktion gerichteten Handelns im Social Web systematisiertwerden. Die empirische Überprüfung erfolgt in einer mehrstufigen qualitativangelegten Untersuchung am Beispiel Jugendlicher im Alter zwischen 12 und 18Jahren und ihrer privatheitsrelevanten Facebook-Kommunikation. Die Autorin erörtert,inwiefern die sich wandelndenStrukturen öffentlicher und privater Kommunikation ein verändertes Verständnisvon Privatheit hervorbringen und welche Unterschiede zwischen demtraditionellen und dem online-spezifischen Privatheitskonzept existieren.
Genre: Language + Art + Disciplines, Social Science
Series Title: Medien Kultur Kommunikation
Format: Paperback
Publisher: Springer Verlag
Author: Jessica Einspanner-Pflock
Language: German
Street Date: August 29, 2016
TCIN: 51550328
UPC: 9783658136789
Item Number (DPCI): 248-23-7819

guest reviews

Prices, promotions, styles and availability may vary by store & online. See our price match guarantee. See how a store is chosen for you.