product description page

Raumentwicklung, Bevölkerung Und Soziale Integration : Forschung Für Raumplanung Und

Raumentwicklung, Bevölkerung Und Soziale Integration : Forschung Für Raumplanung Und - image 1 of 1

about this item

In der Studie wird entlang der Geschichte der deutschen Raumplanung (1930-1960) kenntlich gemacht, wie sich Raumentwicklung, das Konstrukt ‚Bevölkerung’ und Erfordernisse sozialer Integration innerhalb einer Gesellschaft immer gemeinsam verändern.

Raumplanung beinhaltete bis 1960 nicht nur ‚völkische’ Ideologien, die schon für sich problematisch waren, sondern sie transportierte auch ein jeweils geltendes Verständnis gesellschaftlicher Integration gleich mit. Dieses Verständnis wirkt in der räumlichen Entwicklung über Generationen nach; es ist geronnen in der gebauten Umwelt, auf die die Raumplanung ihrerseits eingewirkt hat.

Historisches Hintergrundwissen dazu ist wertvoll, weil räumliche Entwicklungen heute der Veränderung bedürfen (sichtbar u.a. in der Verkehrspolitik, Agrarpolitik, Flüchtlingspolitik, Stadtentwicklungspolitik).
Genre: History
Format: Paperback
Publisher: Springer Verlag
Author: Hansju00f6rg Gutberger
Language: German
Street Date: January 19, 2017
TCIN: 51742632
UPC: 9783658151294
Item Number (DPCI): 248-30-8580

guest reviews

Prices, promotions, styles and availability may vary by store & online. See our price match guarantee. See how a store is chosen for you.